Hörspiele interaktiv kommentieren . . .

Kommentare zu allen Hörspielen
Stand: 22.07.2017

Neuer Kommentar

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste

44688 - Kommentar zu Vampir (Europa+AriolaExpress) - (4) - Der kleine Vampir auf dem Bauernhof
Lilly  17.07.2017 13:44

 Eine der besten und lustigsten Folgen finde ich. Der kleine Vampir passt irgendwie so gar nicht auf den Hof und wäre ohne Anton verloren. ;) Tolle Sprecher sind natürlich auch dabei, vor allem Antons Vater.
Früher habe ich diese Serie immer sehr gern und oft angehört. Leider stand Rüdiger im Laufe der Geschichten immer weniger im Mittelpunkt bzw. war es keine richtige Freundschaft mehr (ab Folge 9). Irgendwie war für mich als Kind immer bis Folge 8 alles ok und dann kam ein Schnitt und die Geschichten veränderten sich. Auch durch das Ende der Serie in den Büchern kann ich die alten Hörspiele nicht mehr so genießen wie damals, da es so gar nicht zu dem Anton der Folgen 1-8 passt. :( Aber trotzdem einer meiner Lieblingsserien. :)

44687 - Kommentar zu Macabros (Europa) - (8) - Im Leichenlabyrinth
Gunther Rehm und Ele  16.07.2017 00:09

 Hier geht es weiter mit der Hitliste, diesmal mit einer Top-Five-Liste der EUROPA-Horrorserien:

1. Macabros ( keine Serie verstand es besser, Horror und Humor derart, spannend und hörenswert zu verknüpfen, dank an den genialen Douglas Welbat als Macabros und Off-Erzähler -
aus seiner Sicht und dem famosen Günter König als Haupt-Erzähler )

2. Larry Brent ( die geniale Schwesterserie zu Macabros, auch von Douglas Welbat geschrieben und Günter König als grandioser Erzähler - Rainer Schmitt nicht zu vergessen, als genialer Brent Sprecher )

3. Dämonenkiller ( dank Peter Lakenmacher als Dorian Hunter und dem famosen Bösewicht, schlechthin, Horst Frank, als Erzähler, eine wahrlich tolle Serie )

4. A Nightmare on Elm Street ( tolle Horrorserie aus der gleichnamigen Kinoserie, wieder mit Horrorgott, Günter König als genialer Erzähler und einem grandiosen Reent Reins als furchterregender Kindermörder, Freddy Krueger - leider aber nur 6 Folgen und ein abruptes Ende, weil die Filme, nicht weiter hörspieltechnisch umgesetzt wurden )

5. Die Gruselserie ( nicht schlechte Horrorserie, sehr gute Sprecher, allenvoran, der famose Günther Ungeheuer als Erzähler, aber eben nicht ganz so detailliert spannende Horrorgeschichten, wie speziell bei Macabros oder Larry Brent, eher Grusel-Light )

natürlich sind alle Horrorserien von EUROPA super, deshalb ist diese Liste auch nur so zu verstehen, dass sie widerspiegelt, wie oft wir diese Serie hören ( haben sie alle gebrannt auf CD sowie Original MC aus den 80ern und die Neuauflage der 2000er auf CD ), nicht so sehr, wie gut sie ist.

Aber die geniale Horrorserie "Macabros" ist schon Kult;-).

44683 - Kommentar zu Deutsche Grammophon Singles - Der Schuhu und die fliegende Prinzessin
Annette  13.07.2017 20:53

 Ich suche dieses Hörspiel, hat jemand einen Tipp, wo ich es finden kann? Danke!

44680 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (87) - Der böse Geist vom Waisenhaus
Cath Bond  11.07.2017 18:41

 Eine der realistischten Folgen ever
Ich muss gestehn dass ich am Anfang bei dem dem Anruf des kleinen Mädchens fast geweint hätte
Es ist gut dass auf ein solches Thema hingewiesen wird
Auch die die Geschichte mit dem Sohn des Lehrers ist richtig schlimm
Am schlimmsten fand ich aber den geplanten Mord an dem Landstreicher
Dass dieser Doktor dann(Tschuldige das ich das so sage) nicht die Eier in der Hose hat um sich seiner Verantwortung zu stellen und dann auch noch sagt:"Ich liebe meinen Sohn"
Unfassbar
Aber gerade dieser Realismus macht diese Folge so genial find ich auch wenn die Thematik echt bitter ist

44679 - Kommentar zu Larry Brent - (1) - Irrfahrt der Skelette
Gunther Rehm und Ele  11.07.2017 18:03

 Larry Brent ist eine außerordentlich tolle Horrorserie, sie wurde von Jürgen Grasmück, alias Dan Shocker geschrieben. Die wesentlich besseren, weil im Inhalt, noch grausamer ausgefeilteren Hörspielskripte schrieben Douglas Welbat ( Macabros ), seine Frau Katja Brügger ( Carminia Brado ) und Bertram von Boxberg ( diverse Europa-Auftritte ) unter dem Psydonym Charly Graul.

Meine Top-Ten von Larry Brent:

1. Die Angst erwacht im Todesschloß ( meine allererste, 1986 gewesen, als 11 Jähriger - geniale Story und Sprecher, allenvoran, der grandiose Günther Dockerill als Kommissar !!! )

2. Die Schlangenköpfe des Dr. Gorgo ( Günther Amberger als fieser Dr. Gorgo stellt fast alles in den Schatten, was Bösewichte in Europa-Hörspielen angehen - nur Horst Frank, Günther Flesch und Günther Pfitzmann können ihm hier in der Serie, das Wasser reichen )

3. Im Kabinett des Grauens ( schöne alte Geschichte, mit unglaublicher Atmo, mal glaubt förmlich live im Wachsfigurenkabinett zu sein - auch dank Bösewicht, Horst Frank )

4. Irrfahrt der Skelette ( maritime Geschichte mit einem genialen Horst Frank )

5. Marotsch, der Vampir-Killer ( schaurige Geschichte, tolle Sprecher, spielt im schönen Wien )

6. Der Dämon mit den Totenaugen ( grandioser Günther Flesch, als M der Chef, der Mörderbande, tolle Bohnstücke )

7. Das Totenhaus der Lady Florence ( tolle Bohn-Stücke, tolle Sprecher, geniale Geschichte um Unsichtbare )

8. Dämonenbrut ( Killer-Kinder übernehmen die Welt, geniale Geschichte, überzeugende Sprecher )

9. Der Mönch mit den Todeskrallen ( geile Geschichte im Edgar Wallace Gewand, tolle Sprecher, geniale Athmo )

10. Chopper - Geisterstimme aus dem Jenseits ( verrückte Geschichte, geniale Sprecher und der einzigste Fall, der in Deutschland, genauergesagt, in Düsseldorf spielt, zumindest in der Hörspielserie )

44678 - Kommentar zu Larry Brent - (1) - Irrfahrt der Skelette
Gunther Rehm und Ele  11.07.2017 18:02

 natürlich sind alle Folgen von Larry Brent super, deshalb ist diese Liste auch nur so zu verstehen, dass sie widerspiegelt, wie oft wir dieses Hörspiel hören, nicht so sehr, wie gut sie ist.

Aber das geniale "Todesschloß" ist schon Kult;-).

44674 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (32) - Wilddiebe im Teufelsmoor
Lilly  10.07.2017 13:16

 Diese Folge ist einfach ein Klassiker. Tolle Dialoge, vor allem sehr witzig. Was hier besonders auffällt: Im Hintergund im Gasthaus hört man ab und zu leise die Wilddiebe sprechen, die sich hier schon verraten bzw wie die Geschichte ausgeht. ;)
Seltsam bei dieser Folge finde ich nur, dass TKKG hier trotz der Wilddieberei und dem armen Hansi noch Appetit auf Wild haben und Reh essen (das ja wahrscheinlich auch von den Wilddieben stammt). Ansonsten tolle Folge, vor allem auch mit den ???-Sprechern. :)

44677 - Antwort zu Kommentar Nr. 44674
Gunther Rehm und Ele  10.07.2017 16:03

 Genau, Astrid Kollex hört man deutlich sagen: ".......ein Schuß gefallen und dann ist er ( der Thilo denken wir ) ins Moor gelaufen......"!!!.

Anschließend in der nächsten Szene sagt Tarzan: "Thilo ist verletzt, er liegt auf dem Parkplatz"!!!.

44671 - Kommentar zu einer Serie
Ele  09.07.2017 22:22

 1. Fröhliche Tage für Hanni und Nanni (10)
2. Kein Spaß ohne Hanni und Nanni (13)
3. Hanni und Nanni in neuen Abenteuern (3)
4. Hanni und Nanni in tausend Nöten (6)
5. Hanni und Nanni suchen Gespenster (5)
6. Lustige Streiche mit Hanni und Nanni (9)
7. Hanni und Nanni groß in Form (7)
8. Hanni und Nanni gründen einen Club (11)
9. Hanni und Nanni geben ein Fest (8)
10. Hanni und Nanni schmieden neue Pläne (2)

Sehr gut finde ich jedoch alle Folgen, aber hier habe ich mich für eine Reihenfolge entschieden!

44672 - Antwort zu Kommentar Nr. 44671
Gunther Rehm  10.07.2017 01:37

 Tolle Liste, mein süßes Schnuckilein, ich hätte nur die Hanni und Nanni und das Geisterschloß Nummer 4, auf Platz 1 gewählt, wegen dem grandiosen Günther Dockerill, der hier einen Bürgermeister spielt und die schönen gesungenen Musikstück von 1985, sind hier auch dabei!!!.

44669 - Kommentar zu Alf
Ele  09.07.2017 22:15

 Top 10:

1. Hanni und Nanni in tausend Nöten (9)
2. Hanni und Nanni im Landschulheim (12)
3. Hanni und Nanni groß in Form (10)
4. Hanni und Nanni suchen Gespenster (7)
5. Hanni und Nanni gründen einen Club (5)
6. Hanni und Nanni geben ein Fest (11)
7. Lustige Streiche für Hanni und Nanni (4)
8. Hanni und Nanni schmieden neue Pläne (2)
9. Hanni und Nanni sind immer dagegen (1)
10. Hanni und Nanni kommen groß raus (16)

44673 - Antwort zu Kommentar Nr. 44669
Gunther Rehm  10.07.2017 01:40

 Hier hätte ich die Folge 5 "gründen einen Klub auf Platz 1 gesetzt ( war meine erste;-), die Folge 1 "sind immer dagegen" auf Platz 2 und "Fröhliche Tage für Hanni und Nanni, auf Platz 3 gesetzt.

Der Rest geht in Ordnung, mein süßes Engelchen;-)!!!.

44667 - Kommentar zu Playmobil - (4) - Der Zirkus Romani
Gunther Rehm und Ele  09.07.2017 20:30

 Hören sie gerade wieder - einfach grandiose Folge, mit excellenten Sprechern und geiler 1987 "Harley und Co. Mucke";-)!!!.

44666 - Kommentar zu Macabros (Europa) - (8) - Im Leichenlabyrinth
Gunther Rehm und Ele  09.07.2017 20:24

 Macabros ist, wie Larry Brent, eine außerordentlich tolle Horrorserie, sie wurde von Jürgen Grasmück, alias Dan Shocker geschrieben. Die wesentlich besseren, weil im Inhalt, noch grausamer ausgefeilteren Hörspielskripte schrieben Douglas Welbat ( Macabros ), seine Frau Katja Brügger ( Carminia Brado ) und Bertram von Boxberg ( diverse Europa-Auftritte ) unter dem Psydonym Charly Graul.

Meine Top-Ten ( hier wirklich eine, denn es gab nur 10 Folgen ) von Macabros:

1. Im Leichenlabyrinth ( mit einem grandiosen Manfred Schermutzki als irrer Hans Leibold )

2. Konga, der Menschenfrosch ( herrlich durchgeknallte Folge um einen mörderischen Menschenfrosch, genial von Henry König verkörpert, der in Norddeutschland, wütet )

3. Die Knochensaat ( eine grandiose Folge, die an Larry Brents "Irrfahrt der Skelette" erinnert und einem überzeugenden Jochen Sehrndt, ebenso wie in der genialen Folge 8, als Mörder )

4. Der Blutregen ( mit einem genialen Jörg von Liebenfels als Christopher Barring - erst heute noch gehört, beim Mittagessen;-)

5. Duell mit den Höllengeistern ( mit Hörspiellegende Hans Paetsch in einer Hauptrolle - geniale Folge )

6. Molochos Totenkarussell ( der grandiose Rüdiger Schulzki in einer starken Hauptrolle, als Killer )

7. Die Geister-Höhlen ( etwas mystisch, aber geniale Story mit einem herausragenden Peter Kirchberger )

8. Attacke der Untoten ( spannende Story mit einem tollen Horst Frank, wie schon in Folge "Menschenfrosch" )

9. Der Fluch der Druidin ( noch nicht ganz so ausgefeilt, wie die späteren Folgen, aber dennoch erste Garde )

10. Der Horrortrip ( eigentlich spannende Geschichte, aber etwas wirr und die Bösewichtin, Karin Rasenack, kann nicht ganz überzeugen )


natürlich sind alle Folgen von Macabros super, deshalb ist diese Liste auch nur so zu verstehen, dass sie widerspiegelt, wie oft wir dieses Hörspiel hören, nicht so sehr, wie gut sie ist.

Aber das geniale "Leichenlabyrinth" ist schon Kult;-).

44663 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (47) - Todesfracht im Jaguar
Gunther Rehm und Ele  09.07.2017 15:37

 Nachdem ich schone eine Top-Ten-Liste mit den TKKG-Hörspielen der Klassiker mit der unvergleichlichen Veronika Neugebauer gemacht habe, der EINZIG WAHREN GABY, nun meine Top-Nine ( es gab ja nur 9 Folgen mit Ihr ) von TKKG mit Scarlet Lubowski als Gaby:

1. Bestien in der Finsternis ( Michael Grimm als böser Gangster Patzke, der Richter Solthus umbringen will - einfach geniale Performance von ihm )

2. Spion auf der Flucht ( Rainer "Larry Brent"Schmitt und Reent"Don Johnson"Reins als geniales Gangster-Paar )

3. Todesfracht im Jaguar ( schöner Schlitten der Sauerlichs, tolle Geschichte, geniale Sprecher, wie Harald Dietl als Freese )

4. Überfall im Hafen ( schöne maritime Folge, mit genialen Sprecher, spannende Geschichte )

5. Gangster auf der Gartenparty ( Doppel-Entführungsfolge, mit überraschender Geschichte, genialen Sprechern, wie Horst-Michael Neutze und Franc-Dieter Tausch )

6. Bombe an Bord ( zweite maritime Geschichte auf dem Wasser, mit genialen Gangster, der unvergessene Jörg Pleva, der Gerd Baltus - sehr guter Sprecher und Schauspieler - samt seiner Jacht - beseitigen will

7. Hotel in Flammen ( geniale Geschichte, excellente Sprecher und einer meiner absoluten Lieblingssprecher, Manfred Schermutzki, mal als Kommissar - genial )

8. Unternehmen grüne Hölle ( schräge, aber spannende Geschichte, mit Horst Naumann - der Lieblingserzähler, von meinem Mäuschen Gabi, hier als genialer Gangster )

9. Um Mitternacht am schwarzen Fluß ( spannende Geschichte, mit einem genialen Eckart Dux, als besorgter Vater, seiner entführten Tochter und Freundin von Gaby, Tanja Leihmeier ).

Natürlich sind auch hier, alle Folgen genial, deswegen ist diese Bewertung auch so zu verstehen, dass sie nicht unbedingt widerspiegelt, wie toll die Folge ist, sondern, wie oft wir sie hören - haben sowieso alle EUROPA-Klassiker-Hörspiele auf MC/also sowohl auch CD!!!.

Eines sei noch zu erwähnen, dass besonders die Musik von "Harley und Co.", die bei den TKKG-Folgen 47-54, vorkam,

44662 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (47) - Todesfracht im Jaguar
Gunther Rehm und Ele  09.07.2017 15:37

 einfach nur genial ist - schade, das diese noch nicht auf einer CD, veröffentlicht ist - wie wäre es denn mal damit, liebes EUROPA-Team und liebe Heikedine Körting ( haben sie am 24.06.2017, live auf der HÖRMICH 2017 gesehen, kurz mit ihr gesprochen, tolle Autogramme mit Widmung und wir haben uns mit ihr fotographieren lassen - einfach sehr nett und sehr sympathisch, diese Frau )!!!.

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste