Kommentare zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones
Stand: 19.10.2017

Neuer Kommentar zur Serie

1-15 von 18Nächste Seite der ListeEnde der Liste

17829 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones
Namenlos  27.06.2006 19:12

 Die beste Hörspielserie die es gibt.
Das war das beste was Karussell produziert hat.
Allerdings sind es zu wenige Folgen.
Karussell wurde nun von Universal aufgekauft.
An alle Fans schreibt hier und wenn mehrere zusammen sind schicken wir alle an Universal einen Brief mit der bitte die Serie zu vollenden.
Wenn viele Briefe kommen werden sie die Serie bestimmt weiter produzieren

17768 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones
Namenlos  22.06.2006 22:32

 Die beste Hörspielserie die es gibt.
Das war das beste was Karussell produziert hat.
Allerdings sind es zu wenige Folgen.
Karussell wurde nun von Universal aufgekauft.
An alle Fans schreibt hier und wenn mehrere zusammen sind schicken wir alle an Universal einen Brief mit der bitte die Serie zu vollenden.
Wenn viele Briefe kommen werden sie die Serie bestimmt weiter produzieren

16359 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones
Randy  09.04.2006 11:19

 Habe Folge 3 (NEU , OVP) anzubieten !

Bei Interesse bitte melden !

15790 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (10) - Der Eunuch von Barcelona
Sven  10.03.2006 23:09

 Dies ist die letzte und zehnte Folge der Serie.
Indy ist mittlerweile in Barcelona als Geheimagent tätig.
Dort soll er, die Deutschen hindern die Spanier, als Verbündete zu bekommen.
Und er trifft nun im Jahre 1917 auf einen alten Freund „Picasso“.
Eine witzige Folge meiner Meinung aber hätte Karussell lieber Die Ausbrecherkönige anstatt Der Eunuch von Barcelona produzieren sollen.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy in einer Universität (wahrscheinlich Indys altes Barnet College wo er Lehrer war).

15789 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (9) - Die Schlacht an der Somme
Sven  10.03.2006 23:07

 Dies ist die neunte Folge der Serie.
Indy und Remy sind frisch aus London über Le Havre(Nie gedrehte Folge) von Flandern(Nie gedrehte Folge) an die Somme gekommen.
Dort werden sie den Franzosen unterstellt.
Nach vielen kämpfen(es werden Giftgas und Flammenwerfer benutzt) wird Remy verwundet und landet später im Krankenhaus(Folge5) und alle überlebende werden Kriegsgefangene.
Eine super Folge die im Jahre 1916 spielt.
Leider wurde sie von Karussell nicht fortgesetzt sondern ist offen, da Folge 10 nicht Die Ausbrecherkönige sondern der Eunuch von Barcelona ist.
In der Rahmenhandlung ist Indy in einer Bäckerei.

15788 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (8) - Im Auftrag seiner Majestät
Sven  10.03.2006 23:06

 Dies ist die spannendste und achte Folge der Serie
Und eigentlich der 3.Teil von Indys Afrika Abenteuer(welcher aber in Europa spielt).
Indy und Remy sind nun getrennt und Indy ist im Geheimdienst(Remy auch siehe Der Angriff des roten Barons(VHS)).
Indy erhält den Auftrag den Österreichischen Kaiser Karl dazu zubringen einen Seperatfriden mit England, Belgien und Frankreich zu bewegen.
Eine riskante Mission beginnt.
Auf seiner Reise wird er von den Prinzen Sixtus und Xaver begleitet.
Wird Indy es schaffen können der Geheim Polizei welche ihn beobachtet zu entkommen?
Sixtus wird von Christian Tramitz gesprochen.
Die Gesichte spielt im Jahre 1917.
In der Rahmenhandlung trifft Indy eine Postbotin.

15787 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (7) - Der Urwalddoktor
Sven  10.03.2006 23:06

 Dies ist die beste und siebte Folge der Serie.
Und der 2.Teil von Indys Afrika Abenteuer.
Nachdem Indy und Remy überlebt(Folge6) und die Waffen abgeholt haben machen sie sich auf den Rückweg.
Nur dank Albert Schweitzer der Indy und seine Mannschaft auf dem Boot halb Tod findet überleben die meisten.
Später fahren Schweitzer und Indy in ein Dorf um den Sohn des Häuptlings zuheilen.
Als sie zurückkommen erleben sie ein böse Überraschung.
Und alleine Schweitzer ist es zu verdanken das Indy sich beim Geheimdienst meldet um dem Weltkrieg ein schnelles Ende zumachen(Folge8).
Eine einfach spitze Folge welche im Jahre 1917 spielt.
Friedrich von Thun ist in der Rolle von Albert Schweitzer Perfekt.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy immer noch im Krankenhaus.

15786 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (6) - Am Todesfluß
Sven  10.03.2006 23:05

 Dies ist die sechste Folge der Serie.
Indy und Remy haben sich nach dem Schrecken in Verdun freiwillig für die Armee in Afrika gemeldet.
Dort bekommen sie den Auftrag Waffen für eine Ofisive zu besorgen.
Auf ihrem Weg sterben viele der Männer.
Und sie finden einen jungen der später der erste Präsident der Zentralafrikanischen Republik wird.
Doch wie sollen sie nun zurück(Folge7)?
Dieses Abenteuer spielt im Jahre 1916.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy in einem Krankenhaus.

15785 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (5) - Felder des Todes
Sven  10.03.2006 23:04

 Dies ist die fünfte Folge der Serie.
Indy und Remy sind nun im 1.Weltkrieg.
Indy ist Kurier während der Schlacht um Verdun im Jahre 1916.
Dort erlebt Indy den ganzen Schrecken des Krieges.
Außerdem liegt Remy verwundet im Krankenhaus(Folge9)!!!
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy in einem Flugzeug.

15784 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (4) - Schüsse im Garten Eden
Sven  10.03.2006 23:04

 Dies ist die vierte Folge der Serie.
Indy und seine Familie sind auf ihrer Reise nun in Afrika im Jahre 1909.
Dort treffen sie auf Theodore Roosevelt den emaligen Präsidenten der USA.
Indy lernt auch einen schwarzen Eingeborenen kennen Meto.
Auf der Suche nach einem Orex für Roosevelt verirrt sich Indy dann.
Theodore Roosevelt wird von Edgar Ott gesprochen der auch Benjamin Blümchen seine Stimme leit.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy auf einem Bankett.

15783 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (4) - Schüsse im Garten Eden
Sven  10.03.2006 23:03

 Dies ist die vierte Folge der Serie.
Indy und seine Familie sind auf ihrer Reise nun in Afrika im Jahre 1909.
Dort treffen sie auf Theodore Roosevelt den emaligen Präsidenten der USA.
Indy lernt auch einen schwarzen Eingeborenen kennen Meto.
Auf der Suche nach einem Orex für Roosevelt verirrt sich Indy dann.
Theodore Roosevelt wird von Edgar Ott gesprochen der auch Benjamin Blümchen seine Stimme leit.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy auf einem Bankett.

15782 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (3) - Kampf der Frauen
Sven  10.03.2006 23:03

 Dies ist die dritte Folge der Serie.
Indy und sein Freund Remy haben sich auf den Weg in den 1.Weltkrieg gemacht(Folge2) und sind nun in London angekommen.
Nach einer Anmeldung in der belgischen Armee(Indy nennt sich Ouri Defence) gehen die beiden ihrer Wege.
Indy will nämlich Miss Seymour besuchen.
Auf dem Weg begegnet er einer jungen Frauenrechtlehrerin namens Vicky in die er sich verliebt.
Die Gesichte spielt im Jahre 1916.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy in einem Restaurant.

15781 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (2) - Der Fluch der Mumie Teil 2
Sven  10.03.2006 23:02

 Dies ist die zweite Folge der Serie.
Und der 2.Teil von Indy und dem Jackal mit den Augen des Feuers.
Als Indy und sein Cousin Frank in New Mexiko “Abenteuer“ suchen, wird eine Stadt von Pancho Villa überfallen.
Nach dem Indy seine Leute verfolgt, landet er in Mexiko erst als Villas Gefangener und dann als sein Verbündeter.
Hier lernt er seinen besten Freund Remy kennen und findet Demitrios wieder(Folge1)
Kann er es schaffen den Tod von Neds Freund Rasheed Sallam zurächen und den Jackal wieder zurück zubringen?
Indy und Remy merken mit der Zeit, dass dies nicht der Ort für sie ist und machen sich auf den Weg in den 1.Weltkrieg.
Die Gesichte spielt im Jahre 1916.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy noch im Museum.

15780 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (1) - Der Fluch der Mumie Teil 1
Sven  10.03.2006 23:01

 Dies ist die erste Folge der Serie.
Und der 1.Teil von Indy und dem Jackal mit den Augen des Feuers.
Indys Vater ist im Jahre 1908 zu Vorlesungen in Universitäten der ganzen Welt eingeladen.
Auf diese Reise begleiten ihn seine Frau sein Sohn und Indys Hauslehrerin Helen Seymour.
In Ägypten lernt Indy T.E. Lawrence(von Arabien)(von Indy Ned genant) und Howard Carter kennen.
Gemeinsam besteigen sie ein Grab.
Außerdem wird ein Freund von Ned getötet.
Nämlich Rasheed Sallam.
Nach langer Nachforschung finden sie heraus, dass es Demitrios der Sprengmeister war.
Doch dieser ist schon über alle Berge und mit ihm der Jackal mit den Augen aus Feuer aus dem Grab.
Wie Indy noch herausfinden wird versteckt sich Demitrios unter dem Namen Klaue in Mexiko.
In der Rahmenhandlung ist der alte Indy in einem Museum.

13778 - Kommentar zu Die Abenteuer des jungen Indiana Jones - (4) - Schüsse im Garten Eden
Namenlos  16.10.2005 17:53

 INDIANA Jones escht spannent . Folge 4.
mit:

ndianer Jones (93) Benno Hoffmann
Indianer Jones (10) Felix Hansmann
Helen Seymor Ursula Traun
Professor Jones Randolf Kronberg
Meto Christoph Saum
Theodore Roosevelt Edgar Ott
Selous Klaus Höhne
Medlicot Bernd Stephan
Erzähler/in Achim Schülke

1-15 von 18Nächste Seite der ListeEnde der Liste