Folge 69

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Achtung: Die "Monsters" kommen!

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Günter König 
Tim Sascha Draeger 
Karl Niki Nowotny 
Klößchen (Willi) Manou Lubowski 
Gaby Veronika Neugebauer 
Kommissar Glockner Edgar Bessen 
Carina Ann Montenbruck 
Lechner Kerstin Draeger 
Sascha Marc Seidenberg 
Paula Anne Schermutzki 
Direktor Zahlske Helmut Ahner 
Dr. Beißinger Michael von Rospatt 
Autor: Stefan Wolf
Dialogbuch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: Ralph Bonda (Titel)
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1990

INFO
Maskierte Schläger überfallen eine Klassenfête der Mädchenschule und verwüsten, was ihnen in die Quere kommt. Dabei verletzen sie sogar Gaby! Tim kocht vor Wut. Keine Frage, daß'er sich auf die Spur der "Monsters" setzt und nicht lockerläßt, bis er den wahrhaft Schuldigen gefunden hat...

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1990

 

KURZBEWERTUNG
1 Stimme


Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Ein Fall für TKKG - Folge 69
- Achtung: Die "Monsters" kommen!
Stand: 11.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43078 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Gunther Rehm  28.04.2015 01:04

 Eine sehr schräge Folge der Kultserie "TKKG", denn hier wird ein Verbrechen behandelt, dass sich "Partybreaking" nennt, also einen gewalttätigen unfreiwilligen Abbruch einer Party, durch eine Bande, sie sinnlose Zerstörungen anrichten.

Die Ottlilien-Schule feiert eine Party, an der auch Karl und Gaby teilnehmen und die eben durch diese "Party-Breaker" bedroht werden.

Gaby wird durch einen "Party-Breaker" verletzt, sie erleidet einen Armbruch.

Währenddessen statten der Rest der TKKG-Bande, Tim und Klößchen, der Bankfiliale "Gredit" einen Besuch ab und wollen eine Spende für einen wohltätigen Zweck einzahlen und geraten dort auch unfreiwilliger Weise ( wie Karl und Gaby ) in einen Überfall.

Die Fäden zu diesem ungewöhnlichen Fall laufen im Laufe des Hörspieles zusammen und wird am Ende zu einem großen Fall ( wie so oft bei TKKG, wenn mehrere Kleinfälle sich zu einem großen Fall entpuppen ).

Die Sprecher sind sehr gut, so kommen z.B. Kerstin Draeger, Helmut Ahner, Michael von Rospatt, Mark Seidenberg, Thomas Schüler, Micaela Kreißler und viele andere Sprecher, die ihre Arbeit wie immer genial machen, gekonnt zum Zuge.

Die Musik ist von Jan-Friedrich Conrad und wie immer genial.

Besonders lustig ist das Telefonat dass Tim ( Sascha Draeger mit verstellter Stimme als vermeintlicher Gangster in gebrochenen Deutsch;-) bei Frau Lechner ( seiner Schwester Kerstin Draeger ) macht:

Besonders ein Satz hat mich sehr amüsiert, den Tim zu Frau Lechner - als sie ihren Bruder, der in diesem Falle ein Bankräuber ist, helfen will - sagt:

"Gut, gut, Du gute Schwester";-hihi)))

Ein Lob des Bruders an seiner Schwester in einem Hörspiel kommt auch nicht so oft vor;-hihi)).

Fazit:

Eine sehr gute, inhaltlich mal etwas andere Folge, die sich mit "Party-Breaking" beschäftigt, einem Verbrechen, dass 1990 völlig neu bei TKKG war und sich am Ende zu einem Fall entpuppt, der echt schräg verläuft, aber mit genialen Sprechern und toller Musik aufwartet.

40029 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Namenlos  23.10.2012 19:28

 natürlich ist das heute anderst

37906 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Chris  07.09.2011 19:21

 Trotz guter Sprecher ist dieses Hörspiel totaler Mist

33952 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Namenlos  18.08.2010 17:17

 Heute wäre so eine Folge nicht mehr möglich. Hassan und Ali! Uuuhh weiss doch jeder das diese Typen immer lammfromm und friedlich wie die Engel sind. Sonst gibt die Schelle! Jetzt binich sier ein Nazi wetten?

33625 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Jenson  12.07.2010 19:26

 Ein Tiefpunkt der Serie, was hauptsächlich am hanebüchenen Ende liegt, das meiner Meinung nach den absoluten Höhepunkt des Zufallsfaktors der Serie bis zum heutigen Tag darstellt. Hinzu kommt, dass wie fast (!) immer die Ausländer, die in der Folge vorkommen, zu den Verbrechern gehören (dazu noch mit für orientalische Menschen untypischen ;p Namen Hassan und Ali).

32709 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Gunther Rehm  16.03.2010 20:26

 Hilfe, hilfe, die Monster sind los,

sie fangen an zu schrein
und schlagen alles kurz und klein
und verletzen Gabylein und das ist gemein;-))).

Wenn ich mal dichte
dann wird es eine lustige Geschichte;-)

Kein Angst ich fange jetzt nicht an zu spinnen, soweit ist es noch nicht=-).

Zugegeben, diese Folge hat einen sehr lustigen Titel und auch der Fall kann man nicht ganz so ernst nehmen.

Außer der anfang´s eingeleitete Banküberfall und Gabilein´s Verletzung;-).

Aber trotzdem ist diese Folge sehr unterhaltsam und mit tollen Sprechern besetzt:

-Michael von Rospatt
-Kerstin Draeger
-Helmut Ahner
und, und, und

Auch die Musik ist sehr passend zum Geschehen des Hörspiel ausgewählt worden.

Fazit: Trotz des zugegeben, bescheuerten Titel´s ein tolles Hörspiel der tollen Serie.

Auch wenn meine werten Vorkommentierer das anders sehen;-)).

30905 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
bambikitz28  20.09.2009 10:44

 Die schlechte Kritik ist echt nicht umsonst. maximal ne 5....

29324 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Marvin  19.04.2009 11:32

 In Anbetracht der anderen Folgen finde ich diese eher öde und hanebüchen.
Ich fand sie sehr langweilig, weil ich den Faden verloren habe.
Dass Paula noch mal vorkommt, ist ein Pluspunkt, aber mehr auch nicht.

25338 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Kyly  16.01.2008 17:37

 Diese Folge ist einfach nur Grottenschlecht
keine gute Handlung, schlechte Umsetzung, langweilig und öde
gähhhn
Ich nehme diese Folge so gut wie nie aus dem Regal.

24743 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Marvin  11.11.2007 16:09

 Ganz schön gemein sind diese Monsters! Aber dass Gaby verletzt wurde, ist auch selten! Die Idee für diese Geschichte finde ich sehr gut, aber man muss sie ja nicht unbedingt im Dunkeln hören...

16815 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Namenlos  30.04.2006 21:07

 Grottige Geschichte!

16058 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (69) - Achtung: Die "Monsters" kommen!
Namenlos  20.03.2006 21:34

 Sorry, aber ich find die Story ganz schön übel und dass ist eine der Folgen, die ich schon sehr lange nicht mehr aus dem Regal genommen hab. Besser: Hände weg!