Folge 15

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Der rote Hahn

Autor: Ulf Thiem
Regie: Ulli Herzog
Musik: Heiko Rüsse / Ulli Herzog (Titel)
Ton: Carsten Brüse
Verlag: Kiosk

 

AUFLAGEN

MC, Kiosk

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

spannend
verpeilte Lehrerin
Bibi hext eine Ritterschlacht
Versteck im alten Brunnen
überkluge Junge
das andauernde Krähen des Hahnes

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Bibi und Tina - Folge 15
- Der rote Hahn
Stand: 20.08.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.
1-15 von 18Nächste Seite der ListeEnde der Liste

41587 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Lilo  17.11.2013 17:35

 Die folge hat mir eigentlich nie so gefallen, aber nach erneuten hören mag ich sie jetzt doch! ;) Sehr lustig und abwechslungsreich u mit tollen Sprechern. :)

41293 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Wuxel  12.08.2013 21:08

 Eine Geschichtslehrerin wie sie im Buche steht...und ein kleiner Klugscheißer noch dazu ;)

Man kann Bibi gut nachfühlen...an ihrer Stelle hätte ich mich wohl weggehext ;)

41164 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
nummer58  03.07.2013 19:04

 hab sie heut mal wieder gehört und das bestimmt schon zum 100. mal...die folge ist und bleibt einfach einer der besten. witzig, abwechslungsreich und vor allem die charaktere sind einmalig. familie zickenschulze und hubert...einfach zum schreien :)))

32558 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
laura  04.03.2010 02:43

 ich find's komisch, dass am anfang gefragt wird, wer kakao oder kaffee will und die kinder sich "kaffee mit milch" bestellen!?
aber die geschichte ist ganz gut.

31755 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Marvin  22.12.2009 18:02

 Die Folge geht schon gut los, als Bibi den Wecker verhext um noch etwas schlafen zu können ... und Frau Martin dann ^^
Kerstin Sanders-Dornseif spricht ihren Part als Geschichtslehrerin Schulze-Ziegenrück am besten und ich könnte ihr über Stunden zuhören. Dass sie einfach über Bibi und Tina hinweg die beiden für einen Ausflug verplant, fand ich etwas seltsam, aber das passt irgendwie zu ihr.
Konrad nervt mich eher, weil er sich mit seinem Wissen aufspielt und die anderen andauernd belehrt.
Mitreißend fand ich, wie die vier auf ihrem Ausflug den Schatz gefunden haben und Bibi die Zeit verhext hat.
Alles in Allem gefällt mir die Folge sehr gut und das nicht zuletzt wegen dreier Nervensägen...

30380 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
André  22.07.2009 15:32

 Tobias Müller, der den Konrad spielt, ist heute Ravi Rajagopala in den Elea Eluanda-Kassetten...Stimmen ändern sich...

30073 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
bambikitz28  27.06.2009 12:57

 Nervige Lehrerin und nerviger Junge, aber wären die beiden anders, dann wäre die Geschichte bestimmt auch nicht so toll,,,

25747 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
baby  23.02.2008 01:33

 "Und schaut mal daaaa! Da kräht ein Buntsprecht!" xD superlustig!!

25142 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Heidi  26.12.2007 14:56

 Ersteinmal wünsche ich
allen ,die das hier lesen, fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr! :-)
Die Folge "der rote Hahn" finde ich besonders gut und ist absolut empfehlendswert!Am meisten gefällt mir was Hubert,der
Hofhahn,dank Bibis Hexerei im Laufe der Geschichte so alles anstellt und Frau Schulze-Ziegenrück mit ihrem kleinem Wissenschaftler Konrad ist
echt gut gelungen!

21230 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Svea  23.01.2007 19:51

 ich liebe diese Folge über alles... seit ich klein bin... habe leider all meine Bibi und Tina Folgen verkauft... kaufe sie heute wieder... "Im Frühtau zu Berge wir ziehn falara" Die Lehrerin is der hammer

18552 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Buttlerblume  16.08.2006 21:55

 Eine meiner Lieblingsfolgen. Arme Bibi wird von ihrer Geschichtslehrerin in den Ferien "verfolgt", der absolute Horror.....

18587 - Antwort zu Kommentar Nr. 18552
Tobbe  18.08.2006 00:13

 Stimmt, die Idee mit der Lehrerin in den Ferien ist echt gut, aber - wie ich finde - total schwach umgesetzt! Hätte man doch darauf reduzieren können, die ganze Story mit dem Schatz und so war öde!
Aber so nach dem Motto Bibi wird wütend, verhext die Lehrerin in einen Floh und dann müssen sie die suchen oder irgendsowas halt... Wär bestimmt lustiger geworden.

13175 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Melamelie  28.08.2005 17:19

 SUPER spannende FOLGE!!...kann ich nur empfehlen...

12369 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Eva  23.06.2005 15:54

 Ich finde die stimme des Jungen und das Streber getue nicht so gut!! Außerdem nervt das gekräe aber ansonsten ist sie lobenswert

8373 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Holly  15.03.2004 16:23

 Eine super lustige Geschichte!Die Lehrerin mit ihrem Sohn sind eine tolle Idee und man kann sich die Folge immer wieder anhören!

6567 - Kommentar zu Bibi und Tina - (15) - Der rote Hahn
Franziska Elberfeld  07.12.2003 10:46

 Viele grüße an Bibi und tina und dem Martihnshof

1-15 von 18Nächste Seite der ListeEnde der Liste