Krimi Klassiker
 
Folge 3

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Edgar Wallace - Die blaue Hand

CharakterSprecherIn
Jane Groat Dagmar von Kurmin 
Digby Groat Torsten Michaelis 
Septimus Salter Heinz Ostermann 
Jim Steele David Nathan 
Eunice Weldon Heide Jablonka 
Mrs. Fane Gisela Fritsch 
Madge Benson Evelyn Maron 
Jackson Charles Rettinghaus 
Mary Weatherwale Regina Lemnitz 
Tom Detlef Bierstedt 
Postbote Lothar Didjurgis 
Autor: Edgar Wallace
Dialogbuch: Marc Gruppe
Regie: Stephan Bosenius, Marc Gruppe
Musik: Manuel Rösler
Produktion: Stephan Bosenius, Marc Gruppe
Verlag: Titania Medien
Produktionsjahr: 2005

INFO
London 1931

Gerade erst hat die junge Eunice Weldon ihre Stellung als Sekretärin von Jane Groat angetreten, als jemand nachts in ihr Zimmer schleicht. Zurück bleibt eine Karte mit einem blauen Handabdruck und einer geheimnisvolle Warnung: "Jemand, der Dich liebt, bittet Dich dringend, dieses Haus so schnell als möglich zu verlassen!" Welche Gefahr droht Eunice im Haus der Groats?

Atmosphärischer Nostalgie-Krimi mit über 70 Min. Spieldauer in Star-Besetzung!

 

AUFLAGEN

CD, Titania Medien, 2005

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Krimi Klassiker - Folge 3
- Edgar Wallace - Die blaue Hand
Stand: 20.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

27907 - Kommentar zu Krimi Klassiker - (3) - Edgar Wallace - Die blaue Hand
Marvin  23.10.2008 15:32

 Den Film dazu habe ich schon mal gesehen, aber das Hörspiel ist auch gut. Krimis sind sonst nicht so mein Fall, aber dieser wurde gut dargestellt.
Die Sprecher leisten alle gute Arbeit.

24107 - Kommentar zu Krimi Klassiker - (3) - Edgar Wallace - Die blaue Hand
Malte  25.09.2007 21:42

 Eine seltenere Wallace-Geschichte wurde hier vertont. In bewährter Machart setzt Titania Medien den Krimi gekonnt in Szene.

Dagmar von Kurmin verkörpert die merkwürdige alte Dame Jane Groat bestens. Neben dem langanhaltenden Spannungsbogen, mit der steten Frage 'Was passiert hier eigentlich? Was bedeutet die blaue Hand?' paart sich eine nette Liebesgeschichte.

Fazit: Ein wahrer Krimi Klassiker. Wahrhaft empfehlenswerte, solide Krimi-Unterhaltung.