Folge 4

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die drei ??? und die schwarze Katze

CharakterSprecherIn
Hitchcock, Erzähler Peter Pasetti 
Justus Jonas, erster Detektiv Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, zweiter Detektiv Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich 
Andy Carson Stefan Schwade 
Mr. Carson Reiner Brönneke 
Khan, der Kraftmensch René Genesis 
Einzigartiger Gabbo Iwan Raszinsky 
Iwan Borris Stepin 
Junge Philip Baader 
Hauptkommissar Reynolds Horst Frank 
Autor: William Arden
Dialogbuch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: Bert Brac, Betty George
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1979

INFO
In einem kleinen Wanderzirkus wittern die drei jungen Detektive Peter, Bob und Justus ihren neuesten Fall. Denn wenn ein finster aussehender Mann mit Gewalt eine häßliche schwarze Stoffkatze - den Hauptgewinn einer Schießbude - an sich bringen will, sie schließlich stiehlt und am nächsten Tag per Zeitungsanzeige nach weiteren Stoffkatzen fahndet, dann muß irgend etwas dahinter stecken. Außerdem: Wieso trifft den Wanderzirkus seti Wochen ein Unglücksfall nach dem anderen? Und wer ist der Unbekannte mit der auffallenden Tätowierung, der immer wieder im Zirkus auftaucht, aber in brenzligen Momenten spurlos verschwindet? Justus und seine Freunde setzen sich ihm und der gestohlenen Katze auf die Spur und lassen sich beinah auf eine falsche Fährte jagen. nach aufregenden Fehlschlägen gelingt es ihnen aber schließlich doch, das Geheimnis der schwarzen Katze zu lüften und in letzter Minute einem raffinierten Verbrecher die Maske vom Gesicht zu reißen - im wahrsten Sinne des Wortes...

 

AUFLAGEN

MC, Europa
CD, Europa, 2001
LP, Europa
CD, Europa, 2006

 

KURZBEWERTUNG
5 Stimmen
1 Stimme

gute story
keine Spannung
langweilige Story
Gutes Potential, leider nicht ganz ausgeschöpft!

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 4
- Die drei ??? und die schwarze Katze
Stand: 18.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

44829 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Gunther Rehm und Ele  26.10.2017 23:51

 Hören diese großartige Klassiker-Folge der genialen drei ??? Serie nochmal und uns ( mir ) ist aufgefallen, dass bei unserer schwarzen Cassette ( mit gelben Aufkleber ) die drei ??? Titelmusik am Anfang läuft, die auch bei der alten Folge 7 und 8 am Anfang läuft ( sie klingt wie die normale alte, die von Folge 3-9 und von 16-35 lief ), die auch zwischendurch bei den Folgen 2,3,4,5 und 35 läuft.

Es ist aus dem selben Stück, aber eine andere Sequenz daraus!!!.

Ich wahrscheinlich der einzigste, der es gemerkt hat, denn ich habe es sonst in keinem anderen Forum der drei ???, gelesen!!!.

Zur Folge selbst:

Eine mehr als geniale Folge, indem der geniale Karl-Ulrich Meves ( * 1928 ) innerhalb von kurzer Zeit ( 1979 ) hintereinander in mehreren drei ??? Folgen zu hören war:

Folge 1: Onkel Ramos ( unter Pseudonym )
Folge 2: Stebbins ( unter Pseudonym )
Folge 3: Mr. Murphy ( hier unter richtigen Namen
Folge 4: Einzigartiger Gabbo ( wieder unter Pseudonym )

...in anderen danach kommenden Folgen hatte er sehr kurze Rollen, die garnicht aufgelistet waren

ab 1980:

Folge 12: Felix ( unter richtigen Namen )
Folge 15: Mr. Olsen ( unter richtigen Namen )

und.....als letztem Auftritt
( sein lustigster;-)

ab 1981/82:

Folge 27: Beefy Tremaine ( unter richtigem Namen )

...ein sehr wandlungsfähiger Sprecher, den wir sehr gerne hören!!!.

Leider hört man ihn aus gesundheitlichen Gründen ( hatte 2003, glauben wir, einen Herzinfarkt gehabt, der ihn kürzer treten lassen mußte - hatten das mal gelesen ) nicht mehr!!!.

Die anderen Sprecher, wie Stefan Schwade, Reiner Brönneke, Lothar Grützner, Rene Genesis ( * 1918 geboren, lebt noch (!!! ) etc., sind auch allererste Klasse, die excellente Musik von Carsten Bohn sowieso!!!.

Fazit: Sehr spannende Geschichte mit irrer Geschichte ( Gangster fahndet nach Stoffkatzen und an einen Gepäckaufbewahrungsschein zu kommen, der ihn zur Knete führt ), genialen Sprechern ( allenvoran der tolle Karl-Ulrich Meves ) und geiler Bohn-Mucke ( einfach

44833 - Antwort zu Kommentar Nr. 44829
Dr. Tod  28.10.2017 16:45

 Hallo !!!

Meinst Du "Perry Rhodan Part 3" ?

44903 - Antwort zu Kommentar Nr. 44833
Gunther Rehm und Ele  01.12.2017 00:01

 Hallo!!!.

Ja!!!.

44828 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Gunther Rehm und Ele  26.10.2017 23:51

 unübertrefflich )!!!.

SOLLTE JEDER DREI ??? FAN IN SEINER SAMMLUNG HABEN, WIE WIR;-)!!!.

44831 - Antwort zu Kommentar Nr. 44828
Gunther Rehm und Ele  26.10.2017 23:56

 ...Ich BIN wahrscheinlich der einzigste...

...Gangster fahndet nach Stoffkatzen uM an einen...

44596 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
silvan  24.05.2017 22:55

 mir gefällt diese folge die schwarze katze ganz gut, was mir sehr gut gefällt ist das die drei Fragezeichen Andy kennen lernen und anschliesslich wird Andy geholfen das er seine stoffkatze wieder bekommt was gar nicht einfach ist, aber Peter gewinnt die katze am anfang des zweiten kapitels. Und von diesem zweiten kapitel an wird es richtig spannend bis zum schluss was mit der stoffkatze passiert wird nicht erwähnt, es wird nur erwähnt das die stoffkatze einen aufbewahrungsschein in sich hat und wie es weiter gegangen ist, das finde ich sehr schade aber sonst ist diese folge die schwarze katze sehr spannend vom anfang an bis zum schluss. Ich kann da nur schreiben auch diese folge ist ein Klassiker von den drei fragezeichen

44278 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Knut  13.11.2016 08:02

 Tolle Geschichte, nur teilweise fehlt es an Spannung.
Wertung: 6/10 Punkten, d. h. "oberes Mittelfeld"

31989 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Gunther Rehm  20.01.2010 20:39

 Bewertung:

31988 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Gunther Rehm  20.01.2010 20:38

 Gute alte Klassikerfolge mit sehr hohen Nostalgie-Faktor. Alles ist stimmig. Die hervoragenden Sprecher. Im Inlay stehen natürlich wieder mal Fake-Namen:-(. So wird der Einzigartige Gabbo nicht von Igor Raszinsky gesprochen, sondern von niemand anderem als Karl-Ulrich Meves, der auch schon in Folge 1,2,3 mit von der Partie war. Diese ist übrigens auch die erste, in dem der geniale Horst Frank mit von der Partie ist. Er sprach die Rolle bis zur Folge 36 "Der Super-Wal". Danach war es Günther Flesch (37,40). Anschließend Ex-Kommissar Glockner Wolfgang Draeger. Horst Frank stieg damals bei Folge 36 aus, weil er beruflich nicht mehr die Zeit dazu fand, da er im Theater und Fernsehen sehr viele Angebote hatte. Die Musik von Carsten Bohn ist wiederum top.

Fazit: Toller Klassiker aus den Anfängen der coolen Serie. Sollte in keiner Sammlung eines Fan´s fehlen.

31855 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
morton  06.01.2010 16:52

 nun ja ich finde diese folge nicht ganz so toll und auch der eine konfrontation mit einem löwen wurde in der rasende löwe besser dargestellt

trotzdem eine 3

27403 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
mein name ist beach, rocky beach  16.08.2008 20:24

 zu einigen dieser kommentare kann ich nur wiedersprechen. wer gaschrieben hat, dass diese folge NICHT ganz spannend ist, die erinnere ich nur an den löwen ,den der der sonst so ängstliche peter, ganz allein beruhigt hat. oder die spannende verfolgung auf dem geschlossenen freizeitpark, bzw. in der berg- und talbahn und es gab rätselhafte stellen, z.b. der fliegenmensch, also ehrlich gesagt mit ein BISSCHEN MEHR fantasie und einem kleinkino im kopf ist dieses hörspiel ebenfalls sehr spannend. man muss sich nur mühe geben und lernt auch auf aussichtslosen situationen gekonnt heraus zu manivrieren wie just es uns immer wieder beweist, denn schließlich lautet einer seiner vielen sprüche : ,, ES GIBT IMMER EINEN AUSWEG!´´ mehr habe ich als fan und ???kenner nichts weiteres hinzuzufügen!!

22960 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Cringer  04.06.2007 14:10

 Jetzt mal davon abgesehen, dass es eigentlich KEINE schlechte Folge der drei ??? gibt, muss man aber dennoch zugeben, dass es weitaus bessere gibt.

19645 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Mr. Stardust  13.10.2006 10:06

 Fantastische Folge! Könnte ich 24 Stunden am Tag hören! Mein absolutes Highlight aller bisherigen Folgen!!!

19193 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Alexander  15.09.2006 14:42

 Gute story , aber es kommt irgendwie nicht eine richtig gute spannung auf.
Ich würde diese Folge im guten Mittelfeld positionieren.

17686 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Elias-Luca  18.06.2006 20:27

 Eine der besten Folgen (víelleicht, weil sie meine erste war).
Spannend!

10399 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Namenlos  20.09.2004 13:01

 Hi, ich habe heute von dieser Folge eine alte schwarze Kassette gefunden. Ist das die Erstauflage????

10456 - Antwort zu Kommentar Nr. 10399
pops  23.09.2004 07:16

 Deine Frage ist so, wie sie gestellt ist, nicht eindeutig zu beantworten. Wenn es eine schwarze Kassette mit weißem Aufdruck ist, dann ist das eine neuere Auflage ab dem Jahr 1996. Wenn es eine schwarze Kassette mit Aufkleber sit, könnte es sich um eine Neuauflage handeln. Dann solltest du dir einfach mal die folgende Seite anschauen: http://www.rocky-beach.com/cover/auflagen/guide/cg-de-eu-mc-edition1.html

44264 - Antwort zu Kommentar Nr. 10456
Knut  11.11.2016 10:42

 Falsch !!!
Schwarze Auflagen mit weißer Schrift und BMG- bzw. EUROPA Logo!-Zeichen: 1995/1996-2004
Schwarz, weiße Schrift, EUROPA-Zeichen: 1988/1989-1994
Schwarz , weiße Schrift, EUROPA- und Sony-Zeichen: 2005-2016
Schwarz, gelber Aufkleber mit schwarzer Schrift: 1979-1986/1987
Weiß, blaue Schrift, EUROPA-Zeichen: andere Auflagen von 1988-1989/1990
Grüße,
N.
(Auf alle Angaben keine Gewähr :-))

7168 - Kommentar zu Die drei ??? - (4) - Die drei ??? und die schwarze Katze
Walla Walla Bing  10.01.2004 19:21

 Geht so