Folge 46

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Hanni und Nanni auf dem Reiterhof

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Lutz Mackensy 
Hanni Regine Lamster 
Nanni Manuela Dahm 
Tessi Merete Brettschneider 
Luise Sandra Quadflieg 
Klara Mia Diekow 
Frau Berger Hanni Vanhaiden 
Frau Schmitz Christine Jensen 
Herr Hoffmann Udo Schenk 
Autor: André Minninger
Regie: Heikedine Körting
Musik: Simon Bertling, Christian Hagitte
Effekte: André Minninger, Wanda Osten
Produktion: Heikedine Körting
Redaktion: Hilla Fitzen
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2015

INFO
"Urlaub auf dem Dachboden?" Hanni und Nanni sehen sich entgeistern an. Doch dann verwandelt sich die erste Irritation in Freude: Denn wer hat schon das Glück, gemeinsam mit drei Pferden in einer Scheune zu wohnen? Aber als Nanni eines Nachts aufwacht, macht sie eine merkwürdige Entdeckung … Eines ist ganz sicher - die Ferien auf dem Reiterhof werden für die Zwillinge und Tessi unvergesslich.

 

AUFLAGEN

CD, Europa, 2015

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Hanni & Nanni - Folge 46
- Hanni und Nanni auf dem Reiterhof
Stand: 28.04.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43673 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (46) - Hanni und Nanni auf dem Reiterhof
Marvin  22.01.2016 18:13

 Ich schließe mich meinen Vorrednern größtenteils an.
Die moderne Covergestaltung soll wohl die eigentliche Zielgruppe wieder mehr ansprechen.
Das Lied finde ich an sich nicht schlecht, nur hätte es das bisherige Titellied nicht ersetzen sollen.
So werden sicherlich fast alle urteilen, die die alten Folgen kennen. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Kinder, vor allem sehr junge Mädchen, von diesem Design eher angesprochen werden. Das Mädchenhafte wird meiner Meinung nach in einem viel einheitlicheren Schema dargestellt als früher. Das lässt weniger Entscheidungsspielraum zu, was Mädchen hören sollten, wenn ihr versteht, was ich damit meine. Das ursprüngliche Coverdesign finde ich persönlich freiheitlicher.
Noch einige Sätze zu dieser Folge: Eine Geschichte mal jenseits vom vertrauten Internat bringt Abwechslung und dann noch dazu mit Pferden, das sollte Mädchenherzen höher schlagen lassen. Auch ich bin großer Pferdefreund und Reiter und kann die Begeisterung der Zwillinge nachvollziehen. Was kann es Schöneres geben, als auf dem Heuboden in der Nähe der tierischen Freunde zu übernachten?
Die Atmosphäre ist sehr stimmungsvoll, wenn auch Klara den Bogen zu sehr überspannt. Insgesamt eine sehr abwechslungsreiche und abenteuerliche Folge, die das Fehlen der Lindenhof-Schülerinnen wettmacht.

43156 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (46) - Hanni und Nanni auf dem Reiterhof
Ele  26.05.2015 02:02

 Da schließe ich mich meiner Vorrednerin in allen Punkten an.

Gut finde ich die Spannung auf der zweiten Seite. Hanni muss ja Angst um ihr Leben gehabt haben! Da habe ich richtig mitgefiebert. Zum Glück ist es ja gut ausgegangen. Das Orchesterstück bei der beschriebenen Szene mit Hanni kurz vor dem kommenden Zug finde ich ganz schön.

Schade, dass Carlotta nicht dabei war, aber wenigstens wurde sie erwähnt.

Die Auftritte von Udo Schenk und Hanni Vanhaiden fand ich ebenfalls gut. Auch die Geräusche und Effekte waren gelungen! Die Sprecher haben sehr gute Arbeit geleistet!

43151 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (46) - Hanni und Nanni auf dem Reiterhof
Arkadia  24.05.2015 12:23

 Finde die Folge eher Mittelmaß. Die Folge spielt nicht in Lindenhof, sondern in den Ferien. Ich mag lieber Folgen, die in Lindenhof spielen.Hanni und Nanni sind mit Tessi auf einem Reiterhof. Der Anfang zieht sich für mich schon etwas in die Länge. Erstmal gibt es Probleme mit der Zimmer Einteilung, als Lösung schlafen Hanni und Nanni dann im Stall bei den Pferde, es passiert nicht wirklich etwas. Leider spielt Carlotta nicht mit, was bei einer Reiterhoffolge eigentlich die bessere Wahl, anstatt Tessi gewesen wäre, da Carlotta ja die Pferdenärrin ist, sie wird aber kurz erwähnt.Etwas spannender wird es dann ab dem Teil, wo sie mit den Pferden ausreiten.Die eingebildete Klara fand ich etwas nervig. Gut finde ich, dass zwei Sprecher aus die Drei !!! dabei sind Merete Brettschneider (Tessi), Mia Diekow (Klara)

Was mich sehr gestört hat , am Schluss wird das schreckliche neue Titellied in voller Länge gespielt. Kann mich an das Lied immer noch nicht gewöhnen. Hoffe das ist jetzt nicht in jeder Folge so.

43152 - Antwort zu Kommentar Nr. 43151
Arkadia  24.05.2015 12:31

 Ab dieser Folge gibt es ein neues Coverdesign, soll wohl mehr auf die Zielgruppe abgestimmt sein, und an die heutige Zeit. Mir gefallen die alten Cover besser, die haben mehr Charme.