SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 37388

Kommentare zu Kommentar Nr. 37388
Stand: 07.04.2020

Neuer Kommentar

 Alarm alarm! Die erste Bibi-Folge, bei der ich gerne "Hilfe" rufen möchte. Oder wie man heute sagen würde: bei der man Fremdscham empfindet.
Klar, jeder verliebt sich mal im jungen Alter. Aber das ständige Säuseln von Bibi...tja, tut mir in den Ohren weh.
Ich kann Joachim verstehen, wenn er lieber seine Ruhe von ihr will.
Und das Kennenlernen ist toll, als er den 1. Schritt macht: "Lässt du mich mal (dein Pausenbrot) beissen?".
Na, immer noch besser als zusätzlich mit einem Taschenmesser in der Hand.
Dann kommt für mich die unterhaltsamste Szene, in der Bibi sich mehrmals verhext, um ihn endlich verführen zu können.
Danach folgt jene Szene, in der Joachim dank eines Zaubers tatsächlich verliebt antanzt und...ja, der arme Junge, macht sich ganz schön zum Affen und dann reicht es sogar Bibi irgendwann *g*.Und mir.
Nicht die schlechteste Folge für mich und für Kinder mit gewissen Schwärmereien sicher interessant und lehrreich - die Liebe eines anderen kann man nicht forcieren - aber ich meide sie trotzdem lieber, es ist einfach ein wenig peinlich *g*.

Tabascofanatikerin  21.06.2011 15:26

37388 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (9) - Bibi verliebt sich

Layout 2019

hoerspielland.de