SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 41527

Kommentare zu Kommentar Nr. 41527
Stand: 20.08.2017

Neuer Kommentar

41527 - Kommentar zu Playmobil - (3) - Der Geist von Burg Rabenfels
Gunther Rehm  03.11.2013 22:32

 Professor Mobliux meets Hui Buh.

Nee, so einfach ist diese tolle Geschichte nicht zu interpretieren, aber es geht auch hier um ein Schlossgespenst, dass hier aber namenlos ist und nicht von Hans Clarin verkörpert wird.

Mobilux und Patrick, geraten hier in eine Ritterburg und müssen sich mit einem goldgierigen Herzog, seiner Frau, die immer nur die letzten beiden Wörter wiederholt und der verwöhnten Herzog-Tochter sowie dem "schwarzen Ritter" und dem eben besagten Schlossgespenst, herumschlagen.

Natürlich nimmt auch diese Folge einem wieder in ihren Bann, danke der genialen Hauptprotagonisten, Draeger und Rohrbeck, denen man in jeder Silbe und jedem Wort anhört, wieviel Spaß sie bei der Aufnahme hatten.

Auch Musik und Erzähler überzeugen wieder sehr.

Fazit: Eine sehr gute, unheimliche Gespenster-Folge mit einem tolle Wolfgang Draeger und einem lustig-jugendlichen Oliver Rohrbeck in den Hauptrollen.