Nachricht zu Kommentar Nr. 44367

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Acht minus Eins?

Kommentare zu Kommentar Nr. 44367
Stand: 17.08.2017

Neuer Kommentar

44367 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (53) - Hanni und Nanni außer Kontrolle
Gunther Rehm und Ele  23.12.2016 01:26

 Die Geschichte ist sehr interessant, denn es handelt sich um ein klassisches Lindenhof-Thema und nicht um Castings oder Handys, die sehr moderne Themen sind.

Dass finden wir gut.

Man spürt wieder die typische Lindenhof-Atmosphäre, die diese Serie ausmacht.

Die Sprecher sind wie gewohnt toll sowohl die vertrauten Sprecher als auch die Gastsprecher.

Am Ende, bzw. im letzten Kapitel hört man im Hintergrund sehr viele schöne Phil Moss Stücke, die uns sehr gut gefallen, da man sie auch aus TKKG, Tom und Locke sowie dem Dämonenkiller und der Pizza-Bande her kennt.

Auch ein sehr schönes Klavierstück kommt im Hörspiel vor, dass wir sehr gut finden, denn es ist auch auf der Hanni und Nanni-Serie der 86 er Fassung vertreten.

Fazit: Eine tolle Folge im Glücksspiel-Milieu, die sehr überzeugt ( besonders mein sehr liebes süßes Gabilein die ja ein sehr großer Fan der Serie ist ) und sehr gute Musikstücke, der alten Garde besitzt.