SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 44908

Kommentare zu Kommentar Nr. 44908
Stand: 12.12.2017

Neuer Kommentar

44908 - Kommentar zu Larry Brent - (1) - Irrfahrt der Skelette
Gunther Rehm und Ele  02.12.2017 02:22

 Hören diese mehr als geniale Folge, einer mehr als genialen Horror-Serie von EUROPA, gerade wieder im Auto!!!.

Horst Frank in seiner wohl besten Rolle als größenwahnsinniger Prof. Dr. David Torrence - EINFACH GRANDIOS!!!.

Auch die Musik ist einfach genial, besonders das tolle DÖF-Intro - EINFACH HYPERGEIL!!!.

Auch die restliche Musik ist einfach toll!!!.

Am Anfang von Seite 2 läuft ein Stück, dass wir noch nie bei EUROPA gehört haben, es ist vom Stil her von der Art des Filmkomponisten Martin Böttcher, denn so ähnlich hörte sich auch die Titelmusik eines Heinz Erhardt Filmes der 70 er an - zumindest phasenweise!!!.

Ebenso ein Stück, nachdem Horst Frank, Rainer Schmitt ( Larry Brent ) erklärt, welche Auswirkungen das Giftgas für alle hat, erinnert mich an ein Stück von Christian Bruhn, aus der genialen Serie "Timm Thaler", mit dem Titel "Arravanadi", wo auch Horst Frank mitspielt!!!.

Die Sprecher sind einfach super ( hatte ich ja schon besprochen ), in einer kleinen aber feinen Rolle, als Funker am Anfang von Seite 2, der geniale Manfred Schermutzki, der leider nach etwa 2 Minuten, der Knochenkrätze von Prof. Dr. David Torrence zum Opfer fällt!!!.

Veronika Neugebauer hat einen klitzekleinen Mini-Auftritt als Phipsi, der Enkelin von Mrs. Hangslow!!!.

Sie hat nur "Hallo" und "Hab ich ja schon", zu sagen, als ihre Oma ihr sagt, dass sie Herrn Torrence grüßen soll, aber schön, ihre tolle, süße Stimme hören zu können!!!.

Gernot Endemann und Reinhilt Schneider haben auch einen kleinen, aber feinen Auftritt, als Liebespaar - sie waren ja wirklich mal verheiratet gewesen!!!.

Fazit: Ein hammerstarkes Horrorhörspiel, einer Horrorserie, die ich ( wir ) für ein Meisterwerk des tollen Tonstudio EUROPA´s halten, weil sie unheimlich spannend, gruselige Storys, geniale Sprecher und eine tolle Mischung aus geiler Bohn-Mucke, tollen Stücken von David Allen und später auch super Stücke von Phil Moss besitzt!!!.