Folge 86

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Das Nilpferdbaby

CharakterSprecherIn
Benjamin Blümchen Jürgen Kluckert 
Otto Kai Primel 
Karla Kolumna Gisela Fritsch 
Baron von Zwiebelschreck Friedrich Georg Beckhaus 
Bürgermeister Heinz Giese 
Zoodirektor Tierlieb Eric Vaessen 
Wärter Karl Till Hagen 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Ulli Herzog, Klaus Weigand
Regie: Ulli Herzog
Musik: Heiko Rüsse (Titel)
Ton: Carsten T. Brüse
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 1998

INFO
Bejamin und Otto mögen Nino, das neue Nilpferdbaby, sehr. Als ein größeres Wasserbecken gebaut wird, fühlt sich der Nachbar, Baron von Zwiebelschreck, durch den Baulärm gestört. Er staut das Flüsschen, das über sein Grundstück in den Zoo läuft, und die Tiere haben kein Wasser mehr. Das läßt sich Benjamin nicht gefallen!

 

AUFLAGEN

MC, kiddinx, 1998

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Benjamin Blümchen - Folge 86
- Das Nilpferdbaby
Stand: 15.08.2018

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

45103 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (86) - Das Nilpferdbaby
Merlin Petrus  02.05.2018 14:29

 Meine "letzte" Benjamin Blümchen Folge.

Da ich noch 3 "Folgen" abziehen muss, weil es keine Hörspiele sind sondern Musik, verbleiben 83 Hörspielfolgen. Hier ist endgültig Schluss, auch wenn es irgendwie weh tut. Doch ohne Edgar Ott & Joachim Nottke funktioniert es einfach nicht mehr. Und die mittlerweile seit 5 Jahren (2013) heimgegangene Gisela Fritsch konnte es alleine nicht reißen. Es wird zwar gerne gesagt, jeder sei ersetzbar, doch wenn man keine Qualität ersetzt sondern für Qualität die Quantität nutzt, dann stimmt es wirklich nicht, dass jeder ersetzbar sei. Hier ist es wie in dieser einen Krimireihe (Da wird auch niemand Peter Falk als Columbo ersetzen können, selbst wenn es versucht würde)

Die Geschichte um das Nilpferdbaby ist zwar nicht gerade "sooo" toll, doch weil es die letzte Folge des genialen Ezählers Nottke ist, markiert sie eine bleibende Wirkung.

38761 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (86) - Das Nilpferdbaby
Pinky  02.02.2012 13:55

 Die letzte Benjamin-Folge mit dem tollen Joachim Nottke als Erzähler!!!
Ich find sie nicht so toll und hat mich früher immer verwirrt, dass der Baron die gleiche Stimme wie die Graf v. Falkenstein hat.

34477 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (86) - Das Nilpferdbaby
Namenlos  09.10.2010 11:49

 Benjamin und Otto entdecken im Neustädter Zoo ein Nilpferdbaby.
Es soll ein neues Nilpferdbecken gebaut werden. Doch der Baron von Zwiebelschreck ist dagegen.
Benjamin packt mit seinen Freunden an.
Und bald haben alle das Heim für den neuen Zoobewohner fertig

27802 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (86) - Das Nilpferdbaby
Marvin  10.10.2008 15:28

 Diese Folge kann ich immer wieder hören, sie ist umwerfend niedlich gemacht.
So ein kleines Nilpferdbaby würde ich auch gerne mal sehen :-)
In dieser Folge wird wieder mal deutlich, dass der Bürgermeister nur hinterm Geld her ist.

22626 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (86) - Das Nilpferdbaby
Marvin  01.05.2007 16:22

 Tolle Geschichte, besonders der böse Baron! Lustig ist, wenn das Bild seiner Mutter aus dem Haus geschwommen kommt und er mit seinem Diener runterfällt.

13354 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (86) - Das Nilpferdbaby
*Isa*  12.09.2005 11:18

 ich find die Folge auch gut! das Nilpferdbaby is so süß!!! der Baron nervt zwar ein bisschen, aber das is dann auch schon wieder witzig!

10601 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (86) - Das Nilpferdbaby
Kevin  10.10.2004 14:44

 Recht gute Folge!!
War Früher immer meine Lieblinsfolge im Fehrnsehn